Mentorquest (MQ)


Die Mentorquest kann jeder Spieler ab Lvl 5 machen, schon mit lvl 1 kann man einen Mentor suchen bzw. annehmen.

Man kann die MQ einmal täglich machen, bis man Lvl 50 erreicht hat.
Im Grunde ist es eine Questreihe von 5 Questen. Man läuft immer den gleichen Weg, von einem Lehrmeister zum anderen.
Beginnend in DC (x2275 z2119) und geht dann durchs Portal nach Zhulu, bis man den Kaiserpalast erreicht hat.

Jeder Char, kann sich ab Lvl 50, bei dem NPC „Vermittler“ (DC x2292 z2109), als Mentor eingetragen lassen.
Dies kostet eine Gebühr von 1 Gold.

Die Lehrlinge bekommen eine Menge Exp, außerdem auch Pet-futter, Petseelen und Clansachen.
Am Ende der MQ erhält der Lehrling Mentorbücher und der Mentor kann Meridiankristalle (die für die Meridianskills gebraucht werden), Blut Juwelen Essenz, Helfermedallie und Heavenriser bekommen.
Welche dieser Belohnungen und wie viele davon der Mentor erhält ist Zufall, d.h. einmal kann es sein, dass man von jedem etwas kommt und das nächste Mal nur ein oder zwei der Items.

Mentorbücher

Die Mentorbücher können die Lehrlinge für „gratis Lvl Up“ benutzen, wenn genügend Lernpunkte vorhanden sind. Sollten einige fehlen, kann der Mentor aushelfen und welche schicken. Jeder Mentor ist dazu nur allzu gern bereit, denn dafür erhält dieser wiederum Ethikpunkte.

Tipp: da der EXP-Balken beim Benutzen der Bücher auf 100% gesetzt wird, sollte man dies nur machen, wenn der Balken unter 50% anzeigt.
Der Lehrling muss dafür nur das Ausbildungsfenster öffnen (FL, unten auf „zeige Mentor“ und dann auf „Punkte benutzen“). Im dem Fenster, welches nun erscheint, kann man sehen wie viele Lernpunkte und Mentorbücher man hat und wie viel man braucht. Achtung: hier wird von rechts nach links gelesen, d.h. links steht wie viel man braucht und rechts wie viel man hat!


Diese Tabelle zeigt wie viele Mentorbücher und Lernpunkte man für ein "gratis Lvl Up" braucht

Belohnungen vom Gelehrten

Wenn die Lehrlinge 50 sind, können Lehrling und Mentor beim NPC „Gelehrter“ (DC x2294 z2117) Belohnungen abholen.
Der Lehrling wählt die Lehrlingsbelohnung und bekommt 1 Million Exp, der Mentor wählt die Mentorbelohnung und bekommt 200.000 Exp.

Außerdem hat der Gelehrte noch zwei weitere Belohnungen für den Mentor in petto.
Zum einen „die Belohnung“ (hier werden 350 Lernpunkte abgegeben; Keine Angst es sind nicht die Lernpunkte die man seinen Lehrlingen weiter geben kann, es wird separat gezählt und abgezogen) und zum Anderen die „Ethikpunktebelohnung“ (3000 Etikpunkte).
- Von der (Lernpunkte)-Belohnung bekommt man immer 5 Handwerkbücher und Juwelenpapier, Gesellenmuster, Petbücher usw
- Von der Ethikpunktebelohnung bekommt man immer eine Lernkugel und Juwelenpapier, Gesellenmuster usw